Ferienanlage

Das Ostseebad Damp

liegt an der Eckernförder Bucht in der schönen Landschaft Schwansen in Schleswig-Holstein, direkt an einem 3,5 km langen, Kurtaxen freien flach in die Ostsee abfallenden Sandstrand, ca. 150 km nördlich von Hamburg.
Die Anlage ist 64 ha groß, wird mitten im Grünen umgeben von Wald, Wiesen, Feldern, Seen und natürlich der nur wenige Meter entfernten Ostsee.
Das Ostseebad Damp teilt sich zum einen in den im östlichen Teil gelegenen, gewerblichen Teil der genannten „Helios-Klinik“ incl. der Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotelzimmer sowie zum anderen in den im westlichen Teil gelegenen Bereich der privaten Hausbesitzer bzw. -vermieter.
Um den Mittelpunkt Yachthafen erwarten sie eine Shoppingmeile mit Supermarkt (Edeka), Wäscherei, Postfiliale und unterschiedlichster Gastronomie. Im Sommer der Treffpunkt für Urlauber, ist das Ostseebad Damp im Frühjahr, Herbst und Winter etwas ruhiger. Die Sport-und Freizeiteinrichtungen, Geschäfte und Gastronomie sind dennoch überwiegend ganzjährig geöffnet. Die Flaniermeile an Strand und Hafen mit Cafes, Strandbistro, Restaurants, Boutiquen laden gerade zu ein. Warum nicht einmal eine Kurzreise buchen oder den Urlaub hier in Damp verbringen, Land und Leute an der Ostsee werden Sie begeistern.

Bootseigner finden in Damp an einem der 14 Stege und 365 Liegeplätze ebenfalls einen Platz an der Sonne.Die angebotenen Freizeit-Aktivitäten des „Ferienpark ostseeresortdamp“ stehen gegen eine geringe Nutzungsgebühr allen Interessierten zur Verfügung.
Finden Sie Ihre Betätigung beim Segeln, Surfen, Schwimmen, am Ostseestrand Joggen oder Walking, Beachball, Reiten, Wasserski u. Wakeboard, Radfahren, im Fitness-Center „Mare Mara“ mit Meerblick, Golfen, Tennis oder im Bowlingcenter „Kubbsala“. Außerdem hat das Ostssbad Damp eine grosse Saunalandschaft mit Meerblick, Wellness- & Spabereich, Meerwasser-Schwimmbad, das Entdeckerbad als neue Badelandschaft, eine grosse Sporthalle, Kinderbetreuung, den Indoor-Spaßpark „Funhalla“, Abenteuer-Golf, Mini-Golf, viele Spielplätze, in der Nähe einen Reiterhof, abwechslungsreiche Gastronomie und ein reizvolles Damper Umland (z. B. Schleswig oder Kappeln an der Schlei, Eckernförde oder die Landeshauptstadt Kiel).
Den Radfahrern erwarten eine leicht hügelige, Eiszeit geprägte Endmoränenlandschaft mit Strand und Steilküste. In der Landschaft dominiert die Gutswirtschaft, noch vielfach geführt von alten Familien aus dem Adel. Stellvertretend sei hier nur das sehr idyllisch gelegene , im Renaisance-Stil 1595 erbaute Gut Damp genannt.
Den Serien „Onkel Bräsig“ und „Der Landarzt“ diente die Halbinsel Schwansen teilweise als Kulisse.